Veranstaltungen

Aktuelles zu Corona Regelungen in der Alarmstufe

für Montag, 27.12.2021, hat die Landesregierung eine neue Corona-Verordnung bekannt gegeben.

 

Es gelten weiterhin für die Präsenzveranstaltungen des Kreismedienzentum folgende Regeln mit folgenden Neuerungen:

  • 3 G-Nachweis in digitaler Form  (geimpft, genesen oder getestet)
  • Maskenpflicht im Gebäude und im Seminarraum.

Die Impfnachweise dürfen nur noch elektronisch überprüft werden. Wir bitten Sie deshalb, Ihr Smartphone mit elektronisch hinterlegtem Impfzertifikat (CovPass) bereitzuhalten.

Personen ab 18 Jahren müssen in Innenräumen eine Maske mit FFP2-Standard oder vergleichbar tragen. Eine medizinische/OP-Maske ist nicht mehr ausreichend.

 

Die Corona-Regelungen auf einen Blick (gültig ab 27. Dezember 2021) (PDF)
 

 


Veranstaltungen des Kreismedienzentrum Freudenstadt

 

Nichts gefunden - bitte wählen sie in der rechten Spalte eine andere Kombination aus Kategorien.


Fortbildner im Bereich Medienbildung

Philipp Schreiber ist Ansprechpartner für Basisschulungen von Lehrenden im Bereich Medienbildung in Koordination mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und den Kreismedienzentren im Schwarzwald-Baar-Kreis, Konstanz, Tuttlingen, Rottweil, Freudenstadt und Waldshut-Tiengen.

Hier erfahren sie mehr.


Basisschulungen für Lehrkräfte

Sie wollen sich in technischen und medienpädagogischen Themen fortbilden oder die Arbeit mit dem Tablet an Ihrer Schule etablieren?

Wir möchten Sie darüber informieren, dass im Landkreis Freudenstadt kostenfreie Basisschulungen angeboten werden! Hierbei handelt es sich um niederschwellige Medien-Fortbildungen, die schulintern stattfinden und in denen technische Grundkenntnisse vermittelt werden.

Geschlossene Gruppen
Diese Fortbildungen richten sich an das gesamte Kollegium oder an Kleingruppen ab drei Personen. Sie können online oder in Präsenz durchgeführt werden.

Persönliche Terminvereinbarung
Sie können uns bei der Buchung Ihre Wunschtermine nennen. Unser/e Referent/in wird sich zur genaueren Absprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Individuelle Dauer und Inhalte
Als Richtwert ist eine Veranstaltungsdauer von drei Stunden angesetzt. Bei Bedarf können Dauer und Inhalte der Fortbildung auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Folgende Themen stehen Ihnen unter anderem zur Auswahl:

  • iPad Basisschulung
  • Android-Tablet Basisschulung
  • Bildbearbeitung für Anfänger/-innen
  • Präsentationen erstellen für Anfänger/-innen
  • Methodisch-didaktisches Arbeiten in Videokonferenzen
  • SESAM-Mediathek – Urheberrechtlich sichere Medien
  • Moodle – Grundlagen der Lernplattform
  • Threema – Grundlagen und Kommunikation

Die Anmeldung und zusätzliche Informationen zu den Basisschulungen finden Sie auf der Webseite des LMZ.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne direkt bei unserem verantwortlichen Fortbildner Philipp Schreiber melden.


Basisschulungen - Online Selbstlernkurse mit Zertifikatsabschluss

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und der Medienzentrenverbund, Partner der amtlichen Lehrkräftefortbildung, bieten ab sofort Selbstlernkurse für Anfänger/ -innen mit Zertifikatsabschluss für Lehrkräfte in Baden-Württemberg an.  In den Selbstlernkursen können sich Lehrkräfte online eigenständig neues Wissen aneignen und im Anschluss in einem Testzentrum ein Zertifikat erwerben.

Angebotene Selbstlernkurse:

  • Umgang mit dem Tablet - iPad für Anfänger/-innen
  • Medienproduktion im Unterricht - Fotografie und Bildbearbeitung für Anfänger/-innen
  • Digitales Präsentieren- Präsentationen erstellen für Anfänger/-innen
  • Urheberrechtlich sichere Unterrichtsmaterialien aus dem Internet - Sesam Mediathek
  • Einstieg in H5P für Anfänger/-innen

 

Erfahren Sie mehr über die Selbstlernkurse (Link zu www.lmz-bw.de/basisschulungen/selbstlernkurse)


Unsere Angebote für Lehrer, Schüler und Eltern

Die genauen Beschreibungen zu den einzelnen Themen finden Sie, wenn Sie den jeweiligen Link anklicken. Natürlich können Sie diese Module auch miteinander kombinieren.

Gerne erstellen wir eine Weiterbildung oder einen Workshop nach Ihren individuellen Wünschen: Grundkurs Medienbildung

  • Grundkurs Medienbildung
  • Einführung in die Arbeit am PC
  • Medienkonsum
  • Facebook, WhatsApp, youTube & Co.
  • Filmbildung in der Schule
  • Datenverschlüsselung
  • Arbeitsblätter legal gestalten
  • Einführung in die Mediathek Edupool
  • Einführung in die Mediathek Sesam
  • GPS im Unterricht
  • Steuerungssimulation am PC
  • Steuerungsprogrammierung Blue Bots
  • Erstellung MEP
  • iPads: Grundlagen
  • iPads: Basiskurs Technik - Arbeiten mit dem iPad Koffer
  • iPads: Hintergrundmusik erstellen mit der App Garage Band
  • iPads: Bildergeschichten erstellen mit der App Comic Life
  • iPads: eBooks erstellen
  • Vorstellung des Projekts Ohrenspitzer
    - Bilder zum Sprechen bringen
    - Geräuschewerkstatt
    - Zuhörspiele

 


Pädagogischer Jugendmedienschutz an unserer Schule - Jetzt anmelden!

Wir kommen mit unserem Jugendmedienschutz-Curriculum zu Ihnen: LMZ und Kreismedienzentren haben Konzepte, Veranstaltungen und Unterrichtseinheiten entwickelt.

Initiates file downloadJetzt anmelden!


Bewerbungsvideos, Social Media-Regeln, Online-Schülerzeitung und vieles mehr

Die Social-Media-Expertin Angela Wosylus bietet Schulen Fortbildungen und Workshops an.

 Hier finden Sie ihr Angebot.