Medienkompetenztage - Digitale Schnitzeljagd im Unterricht

Actionbound ist eine medienpädagogische Anwendung, mit der digitale Lernreisen, sogenannte „Bounds“, erstellt und gespielt werden können. Auch ohne über Programmierkenntnisse zu verfügen, eröffnen sich Nutzerinnen und Nutzern vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Bounds können Quizfragen, kreative Foto- oder Videoaufgaben, QR-Codes, Infotexte und viele weitere Elemente enthalten. Pädagoginnen und Pädagogen können so auf einfache Weise interaktive Lernerlebnisse gestalten oder diese sogar gemeinsam mit Lernenden entwickeln.

In diesem praxisorientierten Workshop lernen Sie, wie man einen Actionbound erstellt und spielt.
Zugangsdaten erhalten Sie am Kreismedienzentrum in Freudenstadt.

Referent:
Michael Funk, Leiter des Kreismedienzentrum Freudenstadt

 

Termin:                          31.05.2022

Uhrzeit/Ort:                  14.30 – 17.00 Uhr, Kreismedienzentrum, Ebene 1 Raum 5

Zielgruppe:                    Pädagoginnen und Pädagogen

Anmeldung:                 über den Link